Wildpferde erleben

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Besuch der Wildpferde im Naturschutzgebiet Merfelder Bruch interessieren!
Sie finden in dem Naturschutzgebiet - weitab von der Hektik des Alltages - eine friedlich grasende Herde vor, belebt von umhertollenden und spielenden Fohlen. Bei längerem Verweilen ist das instinktgeprägte Verhalten der Pferde im Familien- und Herdenverband erkennbar.

Besuch

Die Wildpferdebahn ist samstags und sonntags sowie an Feiertagen in NRW
(bis einschließlich 1. November) von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Hunde dürfen angeleint mitgeführt werden.

Liebe Besucher/-innen, 
wir sind im Rahmen der Verordnungen des Landes Nordrhein-Westfalens während der aktuellen Corona Pandemie zur Datenerhebung von Kontaktdaten und Aufenthaltszeitpunkte verpflichtet. Die Erhebung Ihrer Daten erfolgt daher auf der Grundlage des Art. 6 Absatz 1 S. 1 lit. c, Abs. 3 Datenschutz-Grundverordnung. Diese Daten dienen ausschließlich der zuständigen Behörde im Bedarfsfall der Kontaktpersonennachverfolgung. 
Daher bitten wir Sie, das Formular "Kontaktdatenerhebung" vor Ihrem Besuch der Wildpferdebahn auszufüllen, am entsprechenden Tag mitzubringen und an der Kasse abzugeben. Die Daten sind durch uns vier Wochen aufzubewahren und werden anschließend vernichtet. In Ausnahmefällen haben Sie die Möglichkeit das Formular direkt vor Ort auszufüllen. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie jedoch den Vordruck, den wir für Sie auf unserer Homepage bereitstellen, im Vorfeld zu bearbeiten.
Ebenfalls können Sie sich mit Ihrem Handy über die Luca App oder den Browser am Tag Ihres Besuches per QR-Code registrieren. Der QR-Code befindet sich auf dem oben genannten Formular und ist zusätzlich im Kassenbereich ausgehangen. Wir weisen daraufhin, dass Sie bitte die Abstandsregeln von mind. 1,50 Meter zur nächsten Person einhalten (vor allem im Kassenbereich).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen einen angenehmen und entspannten Aufenthalt bei den Wildpferden im Merfelder Bruch.

Eintrittspreise
Erwachsene               4,00 €
Kinder (bis14 Jahre)  2,00 €

Formular
Kontaktdatenerhebung

Führungen

Besuchergruppen ab 10 Personen haben bei vorheriger Terminvereinbarung von montags bis freitags die Möglichkeit, unter sachkundiger Führung (Dauer ca. 1 Stunde) die Wildpferde in freier Natur zu beobachten und zu erleben. Es dürfen keine Hunde mitgeführt werden!

Terminvereinbarung

Frau Forstoberinspektorin Rövekamp
Mobil: 0170 3478005

Preise für Führungen
Erwachsene               4,00 €
Kinder (bis14 Jahre)  2,00 €
zusätzlich je 
Gruppe                      40,00 €
Schulklasse               30,00 €

(C) Herzog von Croÿ'sche Verwaltung | Fotos: Fabian Simons